Auszug aus den Bestimmungen

Auszug aus den Bestimmungen

Achtung: Zu den Zählfischen zählen auf jeden Fall  Forellen.

  • Das Fangbuch ist zu führen. Eine Gesamtfangliste ist abzugeben.
  • Erlaubt sind zwei Angeln und nur diese zwei dürfen fangfertig bereitliegen.
  • Beim Blinkern darf mit keiner zweiten Angel gefischt werden (mangelnde Aufsicht). Blinkern/Spinnfischen ist ab dem 01.01. eines Jahres bis zum 31.08. untersagt
  • Die Paternosterangel ist verboten.
  • Pro Woche dürfen max. 4 Zählfische gefangen werden. Zu den Zählfischen zählen nicht Rotaugen, Giebel, Brachsen, Barsch etc., für diese Arten gibt es weiterhin keine Oberbegrenzung. Nach Erreichen der „Zählfischfangmenge“ ist der Fang jedoch einzustellen.
  • Die Woche beginnt am Sonntag und endet am Samstag.
  • Ölweiher: Im Bereich der Becken ist das Angeln verboten.
  • Am Ölweiher darf erst ab Sonntag, dem 02.04.2017 geangelt werden. Ab dem 01.01.17 ist der Ölweiher gesperrt.
  • Im Bereich Hütte – Becken darf kein fangfertiges Gerät mitgeführt werden.
  • Hurlesweiher – wegen Neubesatz ist dieser 2017 zunächst gesperrt. Bitte entsprechende Veröffentlichungen in der Vereinszeitung beachten.
  • Für die Benutzung der Gewässer bzw. Einrichtungen wird keine Haftung übernommen, dies gilt auch bei Arbeitsdiensten.
  • Ein Weiherwechsel ist an einem Tag nicht statthaft.
  • Zuwiderhandlungen werden entsprechend der gesetzlichen/vereinsinternen Vorschriften geahndet.
  • Mit Entgegennahme des Erlaubnisscheins werden die Bestimmungen anerkannt.
  • Bei Bedarf können weitere Bestimmungen/Einschränkungen veranlasst werden. Siehe hierzu entsprechenden Veröffentlichungen in der Vereinszeitung Matscher.
  • Jeder Angler ist auch für seine Begleiter verantwortlich.
  • Vorrangig gelten die gesetzlichen Schonzeiten bzw. Schonmaße für Hecht/Zander/Wels etc. sind je nach Bundesland bzw. .Regierungspräsidium unterschiedlich .
  • Generell ist es jedoch nicht erlaubt in der Zeit vom 15.02. bis 31.05. eines Jahres mit Köderfisch oder sonstigen Raubfischkunstköder (Spinner, Blinker, Wobbler etc.) zu angeln.
  • Bei den Gemeinschaftsfischen wie
    Pokal-Anfischen = Sonntag, 09.04.2017,
    Königsfischen Sonntag, 28.05.2017 (Sonntag nach Himmelfahrt)
    Super-Matscher = Sa. u. Sonntag, 24. u. 25.06. 2017,
    Pokal-Abfischen So. 01.10.2017, sind alle Gewässer ganztägig gesperrt.
  • Terminänderungen bitte beachten.
  • Falls im Fangbuch andere Bestimmungen stehen, gelten die hier abgedruckten Punkte. Gesetzliche Bestimmungen haben Vorrang.

Außerdem unbedingt Beiblatt bei den Erlaubnisscheinen beachten. Sofern Unklarheiten bestehen bitte melden. 

 

Stand: Oktober 2015